.

BELOBIGUNG

Nördlingen, 15.10.2020

Vor 20 Jahren entschieden wir uns für Nördlingen. Als Neuankömmlinge - Zuagraiste/Reingschmeckte - interessierten wir uns für Alles, was unsere neue Heimat betraf. Als wir dann noch das Glück hatten, ein Gerberhäuschen erwerben zu können, wollten wir alles darüber in Erfahrung bringen - zumal es einen sehr sehr alten Namen trug. Nun waren gezielte Recherchen angesagt. Also nichts wie hin ins Stadtarchiv!

Bei Dr. Sponsel und seinem Team waren wir damals wie heute willkommen. Der Bürger, der bei Behörden oft wie ein lästiger Störenfried behandelt wird, trifft im im Stadtarchiv auf allerfreundlichen Empfang. Und die Menschen dort verstehen sich als hilfreiche Dienstleister, die zusammentragen, was gefragt ist.

Alles wirkt - sehr passend - ein wenig wie aus der Zeit gefallen. Es ist ein Erlebnis, vor Allem, wenn man ein kostbares Buchschätzchen aus dem Jahr 1801 vorgelegt bekommt was man vor lauter Ehrfurcht sich kaum anzufassen traut. Wir haben`s gewagt - eine wahre Fundgrube!

Und da das Stöbern in den Dokumenten zwar alte Fragen beantwortet, aber oft neue aufwirft, werden wir vermutlich wiederkommen.

Karin & Peter Schmidt

Gästebuch
Stöbern Sie hier im Gästebuch
oder tragen sich ein, wenn es
Ihnen bei uns gefallen hat.
"Nachlese"
Kontakt
Karin Schmidt
ART im Ries - Goldener Stern
Mittlere Gerbergasse 6
86720 Nördlingen

Telefon: 09081 - 27 50 628
mobil:     0160 4333752
email:     Formular
 
 
copyright © 2004 - 2018 K. Schmidt            Impressum | Datenschutz